Abschlussarbeit: Prozessverbesserung 4.0 - Lean Production meets Data Analytics & AI

BPW ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie. Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen und ermöglichen Fahrzeugbetreibern ein effizientes Flottenmanagement. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe mit Sitz in Wiehl (nahe Köln) beschäftigt weltweit rund 6.800 Mitarbeitende.

Ihre Aufgaben

 

Bei dieser Abschlussarbeit gehen Sie der Frage nach, wie Data Analytics und KI-Methoden zur Effizienzsteigerung in der Prozessoptimierung beitragen können. Das Thema beinhaltet u.a. folgende Aufgaben:

 

  • Analyse der aktuellen Prozessabläufe und Identifikation von Optimierungspotentialen

  • Erarbeitung eines Konzepts zur Integration von Data Analytics und KI in die Prozessverbesserung

  • Entwicklung eines Prototypen

  • Validieren der Verbesserungspotentiale anhand des Prototypen

  • Erstellung eines Umsetzungsplanes

Ihr Profil

 

  • Sie sind immatrikulierte/r Student/in der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau

  • Sie zeichnet eine hohe Affinität zu IT-Themen aus, insbesondere zu Künstlicher Intelligenz und Data Analytics

  • Sie interessieren sich für die Gestaltung und Optimierung von Produktionsprozessen

  • Sie können gute Studienleistungen vorweisen. Noten sind jedoch nicht alles – für uns zählen auch Charakter und Teamgeist

  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse

  • Sie haben Spaß an der Lösung von Problemen und brennen für neue Technologien genauso wie wir!

Ihre Vorteile

 

Ein gutes Produkt setzt eine gute Entwicklung voraus. Werden Sie Teil eines mittelständischen Familienunternehmens, das die digitale Transformation aktiv vorantreibt! Wir bieten Ihnen einen ausgezeichneten Einblick in eine professionelle Produktentwicklung sowie eine bestmögliche Betreuung. Darüber hinaus arbeiten wir mit einem attraktiven Vergütungsmodell, flexiblen Arbeitszeiten und können Ihnen bei Bedarf auch eine Werkswohnung anbieten. Zudem können unsere Studierenden unser unternehmenseigenes Fitnessstudio sowie das Betriebsrestaurant nutzen.

 

Ihre Benefits auf einen Blick

 

 

Interesse geweckt?

 

Dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrem aktuellen Notenspiegel über unser Karriereportal!

 

Bei Fragen hilft Ihnen gerne Matthias Manall unter der

Telefonnummer

02262 / 78-2005 weiter!

Engagiert? Ergebnisorientiert? Eigenverantwortlich?

Dann sollten wir uns kennenlernen!
Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr Können und Ihre Erfahrungen in einer innovativ und international
erfolgreich ausgerichteten, familiengeführten Unternehmensgruppe der Nutzfahrzeugindustrie
einzubringen.